Bestellung eines Datenschutzbeauftragten Dokument zum Download
Ratgeber-Paket "Bestellung eines Datenschutzbeauftragten" als ZIP-Datei sofort zum Download.
Download als komprimierter ZIP-Ordner

Ratgeber Deutschland

Die einzelnen Bestandteile des Ratgebers im Überblick: 1.Unter welchen Voraussetzungen müssen Sie einen Datenschutzbeauftragten bestellen? 2.Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten im Überblick 3.Rechte und Pflichten des Datenschutzbeauftragten und des Unternehmers Anhang I: Bestellung eines internen Datenschutzbeauftragten Anhang II: Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragen

Jedes Unternehmen, das personenbezogene Daten verarbeitet, ist für den Datenschutz verantwortlich. Nehmen Sie diese Pflicht nicht auf die leichte Schulter, denn es drohen Geldstrafen! Lesen Sie im FORMBLITZ-Ratgeber, ob Sie verpflichtet sind, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Informieren Sie sich über Vor- und Nachteile von internen bzw. externen Datenschutzbeauftragten. Im Anhang finden Sie praktische Muster für die Bestellung von internen und externen Datenschutzbeauftragten.