Win-Tuning Suite 2003 ist die Tuning-Software für Windows: Sie können Ihr System einfach und sicher optimieren.

Die erste Optimierung nehmen Sie mit dem Tuning-Wizard vor, welcher automatisch über 80 Systembremsen und Sicherheitslücken findet und diese auf Wunsch beseitigt.
Das bei Win-Tuning Suite 2003 enthaltene Tool """"Registry Scanner"""" durchsucht die Registrierdatenbank nach Fehlern und Problemen und behebt diese. Diese entstehen z. B. durch nicht vollständig deinstallierte Programme; zur Sicherheit können auch diese Änderungen später wiederhergestellt werden.
Nicht mehr benötigte Dateien auf der Festplatte können mit dem neuen Tool """"Unnötige Dateien entfernen"""" gefunden und in den Papierkorb verschoben werden. Dabei können Sie den Suchfilter editieren, bestimmte Dateien und Verzeichnisse von der Suche ausschließen und vieles mehr. Sucheinstellungen können in Dateien gespeichert und jederzeit wieder aufgerufen werden.

Nach dieser ersten Optimierung Ihres Systems können Sie viele Einstellungen von Windows mit Win-Tuning 2003 per Knopfdruck verändern, um das System auf Ihre Wünsche optimal anzupassen und somit die Arbeit damit zu beschleunigen.

Zu jedem Programm gibt es eine Hilfe, die über F1 aufgerufen werden kann. Im Windows-Konfigurationsprogramm Win-Tuning 2003 kann über die Taste F2 direkt der zugehörige Hilfeeintrag mit Beschreibung der durchgeführten Änderungen aufgerufen werden.
Zusätzlich werden alle Änderungen protokolliert und können ggf. rückgängig gemacht werden, auch nach Ablauf der Testphase.

Mit dem Programm Auto-Update können Sie jederzeit Updates zu Win-Tuning Suite 2003 herunterladen und somit Ihre Installation aktuell halten.
  • 2.0.6
    Windows
  • 2.0.6
    Windows