Startup-Spy XP 2006

Startup-Spy XP listet sämtliche Autostart-Bereiche ihres Systems auf und bietet Ihnen die Möglichkeit, Werte in diesen Bereichen komfortabel zu bearbeiten.

Plattform: Windows
Preis: Free Trial

Startup-Spy XP listet sämtliche Autostart-Bereiche ihres Systems auf und bietet Ihnen die Möglichkeit, Werte in diesen Bereichen komfortabel zu bearbeiten. Ihnen stehen dazu u.a. Copy'n Paste, Drag'n Drop, individuelle Wertemarkierungen und andere Methoden zur Verfügung, mit denen Sie schnell und leicht z.B. neue Werte erstellen und in andere Bereiche übertragen können. Hier die Darstellung einiger Bereiche, die Sie mit Startup-Spy bequem bearbeiten können: Sie globale Wertliste kann dazu dienen, sämtliche Autostart-Bereiche nach einem Suchbegriff zu durchsuchen, z.B. einem Dateinamen. Die Ergebnisse werden übersichtlich präsentiert und können bei Bedarf zu den jeweiligen Bereichen führen oder exportiert werden. Der Registry-Bereich stellt Ihnen die Standard Autostart-Bereiche zur Verfügung. Unter "ActiveX" können auch Profis Änderungen am System einfach realisieren.

Die "Tracer" Funktion bietet die Möglichkeit, Änderungen von Werten zu überwachen (auch in Echtzeit) und gesamte Systemabbilder als Referenzdateien zu speichern. Es können auch mehrere dieser Referenzdateien erstellt und verwaltet werden. Der Startdateien-Bereich bietet Ihnen Zugang zu allen Startdateien (auch abwärtskompatibel). Im Dienste-Bereich stehen Ihnen alle erkannten Windows-Dienste zur Verfügung und können bearbeitet, gesteuert und umfangreich konfiguriert werden. Weitere Bereiche, die Startup-Spy einliest: Laufende Prozesse, Windows-Skripte, Autostart-Ordner, geplante Tasks und unter "Verschiedenes" diverse Funktionen, die den Start von Windows beeinflussen. Durch das Startup-Spy Handbuch steht Ihnen zu jedem Bereich eine detaillierte Hilfe zur Seite, auch mit Tipps zum Umgang mit den einzelnen Bereichen. Zu jeder erkannten Datei stehen schnell und unkompliziert diverse Dateiaktionen zur Verfügung, z.B. umfangreiche Informationen, eine Websuche, Kopieren, usw. Der integrierte FileViewer hilft Ihnen, Dateien und Ihre Attribute zu betrachten; dabei können Sie zwischen der normalen ASCII- (nur Text) und Hex-Ansicht wählen. Zusätzlich stehen Ihnen diverse Werkzeuge zur Verfügung, um spezielle Einstellungen vorzunehmen, z.B.: Batch-Dateien zur Dienststeuerung erstellen, Dateien mit einer bestimmten Priorität starten, Windows-Diagnosestart einrichten, diverse Fehlerprüfungen verwalten, speicherresistente Dateien löschen, usw...

Windows
cloud_download Download
Version: 1.11a

Downloads.ch - Legale Downloads seit 1998

Programme & Apps | Dokumente & Vorlagen | Digitale Inhalte | Games


AGB's | Datenschutz | Advertiser | Publisher | Submit | Sitemap

© 1998-2022 Downloads.ch | Alle Rechte vorbehalten