Portal 2

Portal 2 vereint Rätsel- und Plattformelemente, die vom Spieler bewältigt werden müssen

Fantasy PEGI: 12+
Portal 2 zum Download
Plattform: Linux Mac OSx Windows
Game Mode: Singleplayer Offline Singleplayer Online Multiplayer Offline Multiplayer Online
Publisher: Valve Corporation
Developer: Valve Corporation

Portal 2 ist ein Puzzlespiel mit Plattformelementen, welches aus der Egoperspektive gespielt wird

Portal 2 vereint Rätsel- und Plattformelemente, die vom Spieler aus der Egoperspektive mit Hilfe des sogenannten Aperture Science Handheld Portal Device, oder kurz Portal Gun, bewältigt werden müssen. Mit diesem Gerät können innerhalb des Spiels auf bestimmten ebenen Flächen zwei miteinander verbundene Portale erzeugt werden, durch die die Spielfigur und Gegenstände bewegt werden können.

Zusätzlich wurden neue Spielelemente in Portal 2 hinzugefügt, darunter drei verschiedene Gele, die die Oberflächeneigenschaften von Decken, Wänden, Böden und Gegenständen verändern sowie Traktorstrahlen, Lichtbrücken und Laser.

Neben den normalen Bewegungsmöglichkeiten wie Laufen, Springen und Ducken kann der Spieler auch mit verschiedenen Gegenständen interagieren. Sowohl im Einzelspieler-Teil als auch im Koop-Modus ist es das Ziel, eine Reihe von Testräumen zu überwinden, die mit zahlreichen Hindernissen und Fallen gespickt sind. Der Spieler muss dabei unter anderem tiefe Abgründe und Säurebecken überwinden oder Selbstschussanlagen deaktivieren, um den Ausgang zu erreichen.

Die einführenden Minuten dienen dabei dem Vermitteln der grundlegenden Steuerung und der Interaktion mit der Umgebung. Im Anschluss muss der Spieler mit Hilfe der Portal Gun die Rätsel in den Testräumen der Aperture Science Forschungseinrichtung lösen. Mit der Portal Gun können auf bestimmten ebenen Flächen wie Wänden und Decke zwei Portale erzeugt werden, die in der Art miteinander in Verbindung stehen, dass ein in das eine Portal eintretender Gegenstand oder der Spieler selbst augenblicklich aus dem anderen Portal unter Beibehaltung von Geschwindigkeit und Orientierung austritt.

Die Funktionsweise hat sich im Vergleich zum Vorgänger nicht verändert, in Portal 2 muss der Spieler aber auch Flüssigkeiten (Gele) und Laser- sowie Traktorstrahlen mit den Portalen in Interaktion bringen.

Mindestvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows 2000
Prozessor: Dual-Core mit 3GHz
Speicher: 2GB RAM
Grafik: 128MBGB dedizierter Speicher
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Festplatte: 7.6GB verfügbarer Speicherplatz

trailer
)
Portal 2 Teaser Trailer

Downloads.ch - Legale Downloads seit 1998

Programme & Apps | Dokumente & Vorlagen | Digitale Inhalte | Games


AGB's | Datenschutz | Advertiser | Publisher | Submit | Sitemap

© 1998-2022 Downloads.ch | Alle Rechte vorbehalten